Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Gern informieren wir Sie im Folgenden über unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Onlineangebots sowie der damit verbundenen Dienste und Funktionen. Wir empfehlen Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen, da neue Technologien und die Weiterentwicklung dieser Webseite zu Änderungen an dieser Erklärung führen können.

Unter personenbezogenen Daten sind alle Daten zu verstehen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Eine genaue Definition finden Sie in Art. 4 Abs. 1 DSGVO.

Als Betreiber der Webseite ist uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und im Einklang mit den aktuellen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen behandeln.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Frank Zimmerei und Holzbau GmbH&Co.KG
Eversbuschstr. 207
80999 München

Telefon: 089 81887771
E-Mail: info@zimmereifrank.de

Datenschutzbeauftragter

Veit Krahl
Externer Datenschutzbeauftragter München und Rosenheim

Altvaterweg 3
83052 Bruckmühl

E-Mail: mail@veit-krahl.de

1. Hinweise in Kürze

Datenerhebung auf dieser Webseite

Sobald Sie unsere Webseite besuchen, werden personenbezogenen Daten auf verschiedene Art erhoben und verarbeitet:

  • Wenn Sie die Seite aufrufen, wird Ihre IP-Adresse an unseren Webserver übertragen und zumindest für 3 Tage gespeichert.

  • Wenn Sie uns Anfragen über ein Formular zukommen lassen, werden diese Daten an uns übertragen und entsprechend ihrem Zweck verarbeitet.

  • Wir nutzen Google Analytics als Analyse System.

  • Wir nutzen kein Tracking Tool.

  • Wir nutzen verschiedene Tools von Drittanbietern. Dies führt dazu, dass Ihre IP-Adresse auch an diese Anbieter übertragen wird.

 

Welche Rechte haben Sie

Sie haben das Recht, jederzeit und ohne Kosten Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von Gründen für die Zukunft zu widerrufen.

Sie haben das Recht, sich von Ihnen gespeicherte Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.

Wenn Sie ein Recht ausüben wollen, oder Fragen zum Thema Datenschutz in unserem Unternehmen haben, können Sie sich jederzeit unter der oben oder im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

2. Verarbeitung im Detail

Cookies

Wie viele andere Webseiten nutzen auch wir gelegentlich Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher, sicherer und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert. Sie dienen dazu, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen oder Ihnen individuelle Dienste während Ihres Besuches bereitzustellen.

Die Meisten, der von uns eingesetzten Cookies sind sogenannte Session Cookies. Sie werden erstellt, wenn Sie unsere Webseite aufrufen und gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Diese Cookies dienen der Funktionalität unserer Webseite. Wir speichern Sie auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSDVO, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, unsere Website technisch fehlerfrei und besucherorientiert zu betreiben.

Sie haben die Möglichkeit, in den Einstellungen Ihres Browsers das Setzen von Cookies nur auf Nachfrage zu ermöglichen oder ganz zu verbieten. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass einzelne Funktionen unserer Webseite ohne Cookies nicht funktionieren.

Server Log Dateien

Unser Webserver speichert bei einem Seitenaufruf verschiedene technische Informationen, wie z.B.

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL (von welcher Seite Sie gekommen sind)

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

Diese Informationen werden in einer Log-Datei gespeichert, die dem technischen Betrieb des Servers (Auslastung, Fehlersuche, Sicherheitsmaßnahmen) dient. Weiterhin können diese Informationen dazu verwendet werden, die ausgelieferte Webseite an Ihren Browser anzupassen (z.B. Bildschirmgröße, Auflösung etc.)

Wir verarbeiten diese Informationen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSDVO, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, unsere Website technisch fehlerfrei und besucherorientiert zu betreiben. Eine Zusammenführung dieser Informationen mit anderen Datenquellen nehmen wir nicht vor. Server Logs werden nach 3 Tagen gelöscht, sofern sie nicht aus besonderen Gründen (z.B. Beweissicherung) länger aufgehoben werden müssen.

SSL Verschlüsselung

Im Interesse Ihrer Sicherheit und zum Schutz der von Ihnen übertragenen Inhalte nutzen wird eine SSL Verschlüsselung für die Übertragung zwischen Ihrem Browser und unserem Webserver. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und ein Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile angezeigt wird.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Anfrageformular / Kontaktformular / E-Mail Anfrage

Sofern Sie uns eine Nachricht über ein Formular auf unserer Webseite oder einfach per E-Mail zukommen lassen, werden wir diese Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage oder zur Erfüllung Ihres Auftrages speichern und nutzen.

Wir werden diese Angaben weiterhin in unserem Softwaresystem speichern und dafür nutzen Ihnen die gewünschten oder dazu passende Dienstleistungen anzubieten. Wir werden diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergeben.

Grundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Sofern dem nicht zwingende rechtliche Anforderungen entgegensprechen, speichern wir diese Daten nur, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck der Speicherung entfällt (z.B. wenn Ihr Auftrag abschließend bearbeitet wurde). Sollte eine längere Speicherung aus rechtlichen Gründen notwendig sein, werden wir die Daten löschen, sobald diese Anforderung weggefallen ist.

Kennstdueinen.de

Unsere Website nutzt Plug-Ins von „KennstDuEinen“. Betreiber dieser Seiten ist die WinLocal GmbH, Neue Börsenstraße 6, 60487 Frankfurt am Main. Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, die mit einem „KennstDuEinen“ Plug-In ausgestattet ist, wird eine Verbindung zu den Servern der WinLocal GmbH hergestellt. Dabei wird Ihre IP-Adresse übertragen und dem Server des Betreibers mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Die Nutzung von „KennstDuEinen“ erfolgt im Interesse einer ansprechenden Onlinedarstellung unseres Unternehmens. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Den Zweck und Umfang der jeweiligen Datenerhebung und Informationen zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erfahren Sie auf den Seiten von „KennstDuEinen“ in der Datenschutzerklärung unter https://www.kennstdueinen.de/datenschutz.

Youtube

Diese Seite nutzt über eine API Plugins von Youtube. Anbieter ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf unserer Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher unserer Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

3. Datenschutzhinweise für unsere Facebook Fanpage

Im Folgenden möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Facebook Fanpage informieren. Die Nutzungsbedingungen von Facebook (LINK https://www.facebook.com/legal/terms ) bleiben davon unberührt.

Für unsere Facebook Fanpage sind gemeinsam verantwortlich:

Facebook Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square , Grand Canal Harbour
D2 Dublin
Ireland

Und

Frank Zimmerei und Holzbau GmbH&Co.KG
Eversbuschstr. 207
80999 München

Telefon: 089 81887771
E-Mail: info@zimmereifrank.de

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind wir nach Ansicht des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) gem. Entscheidung vom 05.06.2018 gemeinsam mit Facebook verantwortlich.

Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung steht vor allem für Facebook im Vordergrund. Wir nutzen die Statistikfunktionen lediglich gelegentlich, um mehr über die Besucher unserer Facebook Seite zu erfahren. Wir können in diesem Zusammenhang keinen Personenbezug herstellen.

Beim Aufruf einer Facebook Seite speichert Facebook in der Regel verschiedene Cookies auf Ihrem Gerät. Laut Angaben von Facebook dienen die Cookies der Authentifizierung, Sicherheit, Webseiten- und Produktintegrität, Werbung und Messungen, Webseitenfunktionen und –dienste, Performance sowie der Analyse und Forschung. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/policies/cookies/ . Dort finden Sie auch die Möglichkeit, die von Facebook eingesetzten Cookies zu deaktivieren. Darüber hinaus können Sie dort auch die Einstellungen zu Ihren Werbepräferenzen (http://www.facebook.com/ads/preferences) ändern.

Sie haben weiterhin die Möglichkeit der Datenerhebung und Speicherung durch die Nutzung der o.g. Cookies von Facebook zusätzlich, aber auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über den nachfolgenden Opt-Out-Link zu widersprechen: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Unter dem vorgenannten Link können Sie Ihre Präferenzen hinsichtlich nutzungsbasierter Online-Werbung verwalten. Wenn Sie bei einem bestimmten Anbieter gegen die nutzungsbasierte Online-Werbung mit Hilfe des Präferenzmanagers Widerspruch einlegen, gilt das nur für die bestimmte Geschäftsdatenerhebung über den gerade verwendeten Web-Browser. Das Präferenzmanagement ist Cookie-basiert. Ein Löschen aller Browser-Cookies führt dazu, dass auch die Präferenzen, die Sie mit dem Präferenzmanager eingestellt haben, entfernt werden.

Für statistische Auswertungen nutzen wir gelegentlich Facebook Insights. Wir erhalten darüber anonymisierte Daten zu Nutzern unserer Facebook Seite.

Die Nutzung von Facebook erfolgt im Interesse einer ansprechenden Onlinedarstellung unseres Unternehmens. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Auf sämtliche personenbezogenen daten, die Sie im Rahmen des Besuches unserer oder anderer Facebook Seiten hinterlassen, hat selbstverständlich auch Facebook Zugriff. Es ist davon auszugehen, dass Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA, Zugriff auf Ihre Daten hat. Facebook befindet sich hier in einem unsicheren Drittstaat, in welchem das Datenschutzniveau geringer ausfällt. Facebook unterliegt dem EU- U.S. Privacy-Shield, um ein –nach europäischen Maßstäben- angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten. Sie können vorhandene EU/US-Privacy-Shield-Zertifizierungen unter https://www.privacyshield.gov/list einsehen. Mit Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der EU-Kommission vom 12. Juli 2016 wird das Schutzniveau des EU/US-Privacy-Shields als dem Schutzniveau der Union in der Sache gleichwertig anerkannt.

4. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit und ohne Kosten Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck der Speicherung der von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben weiterhin das Recht auf Berichtigung oder Ergänzung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie haben in folgenden Fällen das Recht die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen:

  • Sofern Sie die Richtigkeit der durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzweifeln und wir Zeit benötigen um dies zu prüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt wird.

  • Wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist.

  • Wenn ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt werden, sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder die Erfüllung gesetzlicher Auflagen gespeichert werden müssen.

  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben und noch nicht feststeht, dass die berechtigten Gründe des Verantwortlichen Ihnen gegenüber überwiegen

Haben Sie eine Einschränkung gefordert, so dürfen diese Daten (abgesehen von der Speicherung) nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von Gründen für die Zukunft zu widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung an den Verantwortlichen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Sie haben das Recht, sich Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen oder an einen Dritten übertragen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Sofern Sie ein Recht ausüben wollen, oder Fragen zum Thema Datenschutz in unserem Unternehmen haben, können Sie sich jederzeit unter der oben oder im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden können Sie folgendem Link entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Beratungstermin jetzt vereinbaren: 089 818 877 71
© Frank Zimmerei und Holzbau GmbH&Co.KG